Das Blankenese eine wahre Postkartenschönheit ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr.

Direkt über der Elbe haben wir das große Glück, dieses besondere Fleckchen Erde mit seinen kreativen Inspirationen nutzen zu dürfen und haben gleich am Anfang des legendären Treppenviertels unsere Wurzeln geschlagen.

Fernab vom Großstadttrubel inspirierte das mediterran anmutende Viertel schon viele Dichter und Schriftsteller zu lyrischen Ergüssen. Darunter Richard Dehmel, Hans Leip, Hans Henny Jahnn, Marion Gräfin Dönhoff und Volker Detlef Heydorn, um nur Einige zu nennen.

Sie finden uns als Teil der Bürogemeinschaft im „17 vor“ (https://www.siebzehnvor.de/), wo die beiden erfahrenen Gestalterinnen Meike Winters und Joana Katte einen wunderbaren Ort geschaffen haben, an dem positive Kräfte zusammenkommen und Großes vollbringen können.

without
https://hamburger-perspektivwechsel-media.de/wp-content/themes/hazel/
https://hamburger-perspektivwechsel-media.de/
#D40073
style1
paged
Loading posts...
/home/hamburg7/public_html/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
no
off
off
off